Egon Wellesz als Komponist, Musikwissenschaftler und Byzantinist

Aktuelles

(ab 2018; keine Garantie für Vollständigkeit!)


2020
06. 06. 2020 Wien/Musikverein/Großer Saal:
Prosperos Beschwörungen. Fünf symphonische Stücke nach Shakespeares "The Tempest", op. 53
(Radio-Symphonieorchester Wien, Dir.: Jérémie Rhorer)
04. 06. 2020 Wien/ORF/Radiokulturhaus (“Klassische Verführung:
Wellesz, Mendelssohn-Bartholdy“): Prosperos Beschwörungen. Fünf symphonische Stücke nach Shakespeares „The Tempest“, op. 53
(ORF-Radiosymphonieorchester Wien, Dir: Jérémie Rhorer)
19. 04. 2020 Linz/Brucknerhaus, Mittlerer Saal (Foyer-Konzert "Heimat-los"):
Werk(e) von Egon Wellesz
(Studierende der Anton Bruckner Privatuniversität)
12. 03. 2020 Dresden / Semperoper:
Octet, op. 67
(Dresdner Oktett: Matthias Wollong/Violine, Jörg Faßmann/Violine, Sebastian Herberg/Viola, Norbert Anger/Violoncello, Andreas Wylezol/Kontrabass, Wolfram Große/Klarinette, Joachim Hans/Fagott, Robert Langbein/Horn)
28. 01. 2020 Wien/Arnold Schoenberg-Center:
Streichquartett Nr. 5, op. 60
(Auner Quartett)
12. 01. 2020 Breisach am Rhein/BRD/Blaues Haus (Gedenk- und Bildungsstätte für die Geschichte der Juden am Oberrhein, Festival Pro, 9. Abend: "Geige im Exil II"):
Sonate für Violine solo, op. 36
(Muriel Cantoreggi/Violine)

2019
23. 11. 2019 Seattle, Washington (USA)/Queen Anne Christian Church:
On Time. Three Songs for Barytone op. 63
(David Hoffman/Bariton, Peter Nelson-King/Klavier)
09. 11. 2019 Brüssel/Belgien (im Rahmen des Internationalen Symposions "Politisierung der Musik in Europa 1918-1938" veranstaltet von "Fondation Auschwitz"):
Streichquartett Nr. 4, op. 28
(Selini Quartett)
02. + 03. 11. 2019 USA/New York/The Richard B. Fisher Center for the Performing Arts (Bard College, Sosnoff Theatre):
Prosperos Beschwörungen. Fünf symphonische Stücke nach Shakespeares "The Tempest", op. 53
(The Orchestra Now (TON), Dir.: Hans Graf)
29. 10. 2019 Berlin/Österreichisches Kulturforum:
3. Satz („Andante, molto tranquillo“) aus dem 6. Streichquartett, op. 64
(Diplomatisches Streichquartett: Felix Klein, Matthias Hummel, Ernst Herzog und Petra Kießling)
13. 10. 2019 Strasbourg / Frankreich, Cité de la musique et de la danse, Auditorium (Festival Européen Voix étouffées, Amaury du Closel, Leitung):
Sonette der Elizabeth Browning für Sopran and Streichorchester, op. 52b
(Gastspiel des Südwestdeutschen Kammerorchester Pforzheim, Dir.: Conrad van Alphen, Yulia Petrachuk/Sopran)
27. 09. 2019 Brighton (UK)/ Brighton Friends' Meeting House:
Sonata for Violin solo, op. 72
(Siân Philipps/Violine)
19. 09. 2019 Pax et Bonum Festival Vilnius/Litauen:
Sonette der Elizabeth Browning für Sopran und Streichorchester, op. 52b
(Šv. Kristoforo orkestras, Erminie Blondel/Sopran, Amaury du Closel, Leitung)
08. 09. 2019 México/Zacatecas:
5. Symphonie, op. 75
(Orquesta filarmónica Ciudad de México, Dir.: Jörg Birhance)
21. 06. 2019 ARD-Nachtkonzert, mdr/kultur, BR-Klassik, WDR3, kulturradioRBA, hr2 Kultur, NDR Kultur, SWR2, SR2 Kulturradio, 04:03 Uhr:
Sonette der Elizabeth Browning für Sopran und Streichorchester, op. 52b
(Sophie Koch/Mezzossopran, Deutsches Symphonie-Orchester Berlin, Dir.: Roger Epple; CD Capriccio 67 077)
18. 06. 2019 Warschau / Polen, Studio S1 im. W.Lutosľawskiego (Festival Kwartesencja):
Sonette der Elizabeth Barrett-Browning für Sopran und Streichquartett, op. 52
(Agata Zubel/Sopran, Royal String Quartet: Izabella Szaľaj-Zimak/Violine, Elwira Przybyľowska/Violine, Marek Czech/Viola, Michaľ Pepol/Violoncello)
17. 06. 2019 Wien / ORF Ö1, 08.20 Uhr, Pasticcio:
Gaillarde für Klavier, o.op. (1912)
(Margarete Babinsky, CD Capriccio 67181)
09. 06. 2019 ARD-Nachtkonzert, mdr/kultur, BR-Klassik, WDR3, kulturradioRBA, hr2 Kultur, NDR Kultur, SWR2, SR2 Kulturradio, 02:03 Uhr:
Violinkonzert, op. 84
(David Frühwirth, Violine; Rundfunk Sinfonie-Orchester Berlin: Roger Epple; CD Capriccio 5027)
09. 06. 2019 Breisach am Rhein/BRD/Blaues Haus (Gedenk- und Bildungsstätte für die Geschichte der Juden am Oberrhein, Festival Pro, 2. Abend: "Geige im Exil I"):
Sonate für Violine solo, op. 36
(Studierende der Hochschule für Musik Freiburg, Klasse Prof. Muriel Cantoreggi)
07. 06. 2019 ARD-Nachtkonzert, mdr/kultur, BR-Klassik, WDR3, kulturradioRBA, hr2 Kultur, NDR Kultur, SWR2, SR2 Kulturradio, 04:03 Uhr:
Vorfrühling, op. 12
(Deutsches Sinfonieorchester Berlin, Dir.: Roger Epple; CD Capriccio 67 077)
06. 06. 2019 Homburg/BRD/Kulturzentrum Saalbau (Internationaler Musikwettbewerb der ARD München, Festival der ARD-Preisträger):
Geistliches Lied für mittlere Stimme, Violine, Viola und Klavier, op. 23
(Preisträger des Internationalen Musikwettbewerbs der ARD München)
03. 06. 2019 Oxford/Lincoln College, The Oakeshott Room:
Lieder nach Gedichten von Ernst Stadler, op. 24, Zwei Stücke für Klarinette und Klavier, op. 34, Suite für Klarinette solo, op. 74
(Norbert Meyn/Tenor, Christopher Gould/Klavier, Ingrid Pearson/Klarinette)
27. 05. 2019 Wien / Arnold Schoenberg Center ("Brahms und die noch Fortschrittlicheren"):
Quintett für Klarinette, 2 Violinen, Viola und Violoncello, op. 81
(Ensemble 5: Séverine Payet/Klarinette, Anne Harvey-Nagl/Violine, Anaïs Tamisier/Violine, Lena Fankhauser/Viola, Mara Achleitner/Violoncello)
25., 26. 05. 20. 06. 2019 Wien/Musikverein/Gläserner Saal:
Lieder aus Wien, op. 82a
(Max Müller/Bariton, Volker Nemmer/Klavier)
18. 05. 2019 Wien / ORF Ö1, 08.20 Uhr, Pasticcio:
Festlicher Marsch, o.op. (1929)
(Tonkünstler Orchester NÖ, Gustav Koslik)
31. 03. 2019 Düsseldorf / Tonhalle (Das symphonische Palais – Die Kammerkonzerte der Düsseldorfer Symphoniker):
Sonette der Elisabeth Barrett-Browning für Sopran und Streichquartett, op. 52
(Tiina-Maria Enckelmann/Sopran, Andrea Kuhnlein-Clemente/Violine, Karin Schott-Hafner/Violine, David Krotzinger/Viola, Martina Gerhard/Violoncello)
30. 03. 2019 Wuppertal/BRD/Kulturzentrum Immanuelskirche (Konzertabend "Gerettet"):
Sonate für Violoncello solo, op. 31
(Klaus Dieter Brandt, Violoncello)
28. 03. 2019 Wien / Arnold Schoenberg Center ("Jugend und Reife"):
Vier Stücke für Streichquartett, op. 103
(Ernst Kovacic/Violine, Manon Stankovski/Violine, Liliya Nigamedzyanova/Viola, Reinhard Latzko/Violoncello)
03. 03. 2019 Madison, Wisconsin (USA), The Oakwood Center for Arts and Education:
Octet, op. 67
(Oakwood Chamber Players: Anne Aley, Horn, Marilyn Chohaney, Flöte, Nancy Mackenzie, Klarinette, Leyla Sanyer, Violine, Amanda Szczys, Fagott, Maggie Townsend, Violoncello und Gäste)
02. 03. 2019 Madison, Wisconsin (USA), The Oakwood Center for Arts and Education:
Octet, op. 67
(Oakwood Chamber Players: Anne Aley, Horn, Marilyn Chohaney, Flöte, Nancy Mackenzie, Klarinette, Leyla Sanyer, Violine, Amanda Szczys, Fagott, Maggie Townsend, Violoncello und Gäste)
23. 02. 2019 Wien / ORF Ö1, 13.00 Uhr, Le week-end:
2. und 3. Satz ("Leidenschaftlich bewegt" und "Sehr gedehnt") aus dem Streichquartett Nr. 3, op. 25
(Artis Quartett Wien, CD Nimbus NI 5821)
16. 02. 2019 ARD-Nachtkonzert, mdr/kultur, BR-Klassik, WDR3, kulturradioRBA, hr2 Kultur, NDR Kultur, SWR2, SR2 Kulturradio, 04:03 Uhr:
Vorfrühling, op. 12
(Deutsches Sinfonieorchester Berlin, Dir.: Roger Epple)
14. 02. 2019 Wien / ORF Ö1, 14.05 Uhr, Stimmen hören:
Nr. 5 ("Mir scheint, das Angesicht der Welt") aus den Sonetten der Elisabeth Barrett-Browning für Sopran und Streichquartett, op. 52
(Renée Fleming/Sopran, Emerson String Quartet; CD Decca 4788399)
13. 02. 2019 DeutschlandRadio Kultur (Konzert, Aufzeichnung aus dem Gewandhaus Leipzig vom 16.1.2019), 20.03 Uhr:
Cantata "The Leaden and the Golden Echo", op. 61
(Sarah Maria Sun/Sopran, Mitglieder des Ensembles Avantgarde)
01. 02. 2019 México/Veracruz/Xalapa:
Prosperos Beschwörungen, op. 53
(Orquesta Sinfónica de Xalapa, Dir.: Jörg Birhance)
24. 01. 2019 Trier/BRD/audimax der Universität/ CineAStA Uni Trier ("Berlin – Die Sinfonie der Großstadt". Stummfilm von Walter Ruttmann, mit Livemusik):
Klavierwerk(e) u.a. von Egon Wellesz
(Bernhard Nink/Klavier)
23. 01. 2019 ARD-Nachtkonzert, mdr/kultur, BR-Klassik, WDR3, kulturradioRBA, hr2 Kultur, NDR Kultur, SWR2, SR2 Kulturradio, 00:05 Uhr:
Sinfonischer Epilog, op. 108
(Deutsches Sinfonieorchester Berlin, Dir.: Roger Epple)
17. 01. 2019 Basel, Schweiz/Zunftsaal im Schmiedehof ("mizmorim-Festival", Konzert II: "gewesen - genesen"):
Lieder nach Gedichten von Stefan George, op. 22; 1.: Dies ist ein Lied für dich allein, 2.: Im Windesweben, 3.: Im Morgentaun, 4.: Kahl reckt der Baum
(Anna Maria Pammer/Sopran, Holger Groschopp/Klavier)
16. 01. 2019 Leipzig/Gewandhaus ("musica nova Leipzig"):
Cantata "The Leaden and the Golden Echo", op. 61
(Sarah Maria Sun/Sopran, Mitglieder des Ensembles Avantgarde)

2018
14. 12. 2018 Zagreb (Kroatien), Zagreber Philharmonische Konzerte, "Blauer Zyklus":
Prosperos Beschwörungen, op. 53
(Zagreb Philharmonic Orchestra, Hans Graf)
29. 11. 2018 Wien / ORF Ö1, 00.05 Uhr, Anklang:
Nr. 4 ("Liebesscene und Verklärung") aus Drei Capricci nach Bildern von Callot zu E.T.A. Hoffmanns "Princessin Brambilla" - für Violine, Violoncello und Klavier, o. op. (1902/03) (Amber Trio Jerusalem; ORF CD 193), Courante I aus: Zwei Couranten, o.op.
(Margarete Babinsky/Klavier; CD capriccio 67181)
28. 11. 2018 Wien / ORF Ö1, 10.05 Uhr, Anklang:
Nr. 4 ("Liebesscene und Verklärung") aus Drei Capricci nach Bildern von Callot zu E.T.A. Hoffmanns "Princessin Brambilla" - für Violine, Violoncello und Klavier, o. op. (1902/03) (Amber Trio Jerusalem; ORF CD 193), Courante I aus: Zwei Couranten, o.op.
(Margarete Babinsky/Klavier; CD capriccio 67181)
25. 11. 2018 Langenlois/Schloss Haindorf (Langenloiser Herbst: Matinée "1938 – No Return"):
Zwei Stücke für Klarinette und Klavier, op. 34
(Mitglieder des Ensemble Tris: Jörg Wachsenegger/Klarinette, Holger Busch/Klavier)
22. 11. 2018 Istanbul/Türkei (Orgelfestival "Opus Amadeus"):
Nr. 4 ("Nocturno") aus Epigramme, op. 17
(Giuseppe Gandolfo/Orgel)
19. 11. 2018 Wien/Festsaal des Wiedner Amtshauses (Konzert im Gedenken an die Novemberpogrome 1938: "No Return – Exil ohne Wiederkehr"):
Zwei Stücke für Klarinette und Klavier, op. 34
(Mitglieder des Ensemble Tris: Jörg Wachsenegger/Klarinette, Holger Busch/Klavier)
16. 11. 2018 Heusweiler/BRD/Aktion Kultur Heusweiler ("exiled music"):
Fünf Miniaturen für Violine und Klavier, op. 93
(Duo Artdeco Wien, Setareh Najfar-Nahvi/Violine, Theresia Schumacher/Klavier)
11. 11. 2018 Bingen am Rhein/BRD/Stefan-George-Haus (im Rahmen der Stefan-George-Jahrestagung der Stefan-George-Gesellschaft):
3 Stücke aus "Idyllen. 5 Klavierstücke zu Gedichten von Stefan George, op. 21"
(Philipp Heitmann/Klavier)
10. 11. 2018 Ottawa/Kanada/Southminster United Church (Kammerkonzert der Deutschen Botschaft im Rahmen der Kanada-Tournee des Deutschen Bundesjugendorchesters):
Oktett, op. 67
(Mitglieder des Deutschen Bundesjugendorchesters)
09. 11. 2018 Wien / ORF Ö1, 22.20 Uhr, Klagender Klang – Musik als Erinnerung:
Nr. 1 ("Adagio") aus: Fünf Miniaturen für Violine und Klavier, op. 93
(Duo Artdeco Wien: Setareh Najfar-Nahvi/Violine, Theresia Schumacher/Klavier; CD Austrian Gramophone AG0008)
03. 11. 2018 Wien/ORF Ö1, 08.15 Uhr, Pasticcio:
Nr. 3 ("Scherzando") aus "Fünf Miniaturen für Violine und Klavier op. 93
(Duo Artdeco Wien, Setareh Najfar-Nahvi/Violine, Theresia Schumacher/Klavier; CD Austrian Gramophone AG0008)
14. 10. 2018 Wien/Theater Odeon (Primavera Festival für Menschenrechte, Mexikos Protest – 80 Jahre nach dem "Anschluss" – "Sei du Gesang mein freundlich Asyl"):
Sonate für Violoncello solo, op. 31
(Wilhelm Pflegerl/Violoncello)
09. 10. 2018 Wien, Gesellschaft für Musiktheater:
Lieder aus Wien, op. 82
(Konrad Huber, Bariton, Volker Nemmer, Klavier)
30. 09. 2018 Baden, Zentrum für Interkulturelle Begegnung (…frei und gleich an Würde und Rechten… Musik des Widerstandes gegen die Unmenschlichkeit):
Quant'è bella Giovinezza. Frottola für dreistimmigen Frauenchor a capella, op. 59
(Wiener Motettenchor, Andreas Peterl)
28. 09. 2018 Budapest, Liszt Academy Concert Centre (Liszt Ferenc Academy of Music, Solti Hall), "Judit Rajk & Berlin Philharmonic Chamber Soloists – Remembrances, Remembrance Noises":
Geistliches Lied, op. 23
(Judit Rajk, Alt, Cornelia Gartemann, Violine, Naoko Shimizu, Viola, Özgür Aydin, Klavier)
20. 09. 2018 Royal College of Music (London), Britten Theatre ("Music and Ideas":
New Tonalities - Music for Clarinet and Piano"): Zwei Stücke für Klarinette und Klavier, op. 34
(Janet Hilton, Klarinette, Jakob Fichert, Klavier)
06. 09. 2018 DeutschlandRadio Kultur, "Historische Aufnahmen", 22.05 Uhr:
3. Satz aus dem Violinkonzert, op. 84
(Eduard Melkus, Violine, Orchester des Österreichischen Rundfunks, Winfried Zillig)
05. 09. 2018 Portograro/Italien/Teatro Comunale Luigi Russolo (36° Festival Internazionale di Musica):
Drei Capriccios nach Bildern von Callot zu E.T.A. Hoffmanns "Princessin Brambilla" für Klaviertrio, o.op.
(Trio di Parma: Ivan Rabaglia, Violine, Enrico Bronzi, Violoncello, Alberto Miodini, Klavier)
27. 08. 2018 Wien/ORF Ö1, 08.20 Uhr, Pasticcio:
Nr. 4 ("Wind auf der Heide") aus "Der Abend". Vier Impressionen für Klavier, op. 4
(Margarete Babinsky, Klavier; CD capriccio 67181)
17. 08. 2018 Malborghetto – Valbruna (Italien), Palazzo Veneziano (Festival di Musica e Territori):
Drei Capriccios nach Bildern von Callot zu E.T.A. Hoffmanns "Princessin Brambilla" für Klaviertrio, o.op.
(Trio di Parma: Ivan Rabaglia, Violine, Enrico Bronzi, Violoncello, Alberto Miodini, Klavier)
24. 07. 2018 Wien/ORF Ö1, 08.20 Uhr, Pasticcio:
2. Satz ("Allegro vivace" aus der Symphonie Nr. 4, op. 70
(Radiosymphonieorchester Wien, Gottfried Rabl, CD cpo 999808-2)
15. 07. 2018 Kassel, Furore Verlag:
Suite für Klarinette solo, op. 74
(Stefan Hülsermann, Klarinette)
11. 07. 2018 Wien, Schloss Laudon, Freskensaal (Sommerakademie des Europäischen Musikinstituts Wien, Symposium, Lecture & Koncert: 80 Jahre "Anschluss" 1938):
Suite für Violoncello solo, op. 39, Lieder aus Wien, op. 82, Streichquartett Nr. 5, op. 60
(Gebhard Heegmann, Bariton, Hemma Tupy, Klavier, Anastasia Haradze, Violine, Polina Winkler, Violine, Clara Schweiger, Viola, Ion Storojenco, Violoncello)
01. 07. 2018 Heidelberg/Klangforum Heidelberg, Konzert anlässlich von Stefan Georges 150. Geburtstag:
Lieder nach Dichtungen von Stefan George, op. 22
(Auswahl; Truike van der Poel/Mezzosopran, J. Marc Reichow/Klavier)
25. 06. 2018 Wien/Bezirksfestwochen Wieden/Festsaal im Amtshaus 1040 Wien:
Zwei Stücke für Klarinette und Klavier, op. 34
(Ensemble Tris)
23. 06. 2018 Manchester, International Anthony Burgess Foundation ("Peter Gellhorn and music from British World War II – Music behind barbed wire"):
Lieder aus der Fremde, op. 15
(Simon Wallfisch/Bariton, PianistIn des Ensemble Émigré/Klavier)
10. 06. 2018 St. Pölten, ehemalige Synagoge (…frei und gleich an Würde und Rechten… Musik des Widerstandes gegen die Unmenschlichkeit):
Quant'è bella Giovinezza. Frottola für dreistimmigen Frauenchor a capella, op. 59
(Wiener Motettenchor, Andreas Peterl)
07. 06. 2018 Wien, Radiokulturhaus (…frei und gleich an Würde und Rechten… Musik des Widerstandes gegen die Unmenschlichkeit):
Quant'è bella Giovinezza. Frottola für dreistimmigen Frauenchor a capella, op. 59
(Wiener Motettenchor, Andreas Peterl)
30. 05. 2018 London/Austrian Cultural Forum (Programm "The Wayfarer"):
Zwei Stücke für Klarinette und Klavier, op. 34, Suite für Klarinette solo, op. 74
(Mitglieder des Ensemble Émigré : Ingrid Pearson/Klarinette, Christopher Gould/Klavier)
29. 05. 2018 ARD-Nachtkonzert, mdr/kultur, BR-Klassik, WDR3, kulturradioRBA, hr2 Kultur, NDR Kultur, SWR2, SR2 Kulturradio, 00:05 Uhr:
Violinkonzert, op. 84
(David Frühwirth/Violine, Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin, Dir.: Roger Epple)
11. 05. 2018 Wien/ORF Ö1, 19.30 Uhr, Das Ö1 Konzert:
Oktett, op. 67
(Njagul Turmangelov/Violine, Herbert Zils/Violine, Wolfgang Wallisch/Viola, Leonhard Wallisch/Violoncello, Martin Kabas/Kontrabass, Siegfried Schenner/Klarinette, Judith Farmer/Fagott, Erwin Sükar/Horn)
10. 05. 2018 Wien/ORF Ö1, 22.05 Uhr, Opus – das Musikkolloquium:
Zwischenspiel aus dem 2. Akt der Oper "Die Bakchantinnen, op. 44"
(Deutsches Symphonieorchester Berlin, Gerd Albrecht; CD Orfeo Musica Rediviva C 136012)
10. 05. 2018 Österreichisches Kulturforum Prag:
Nr. 1 ("Die geheimnisvolle Flöte" nach Li-Tai-Po) aus "Lieder aus der Fremde", op. 15
(Trio Kornauth)
04. 05. 2018 Wien/Hofburg, Zeremoniensaal (Gedenkveranstaltung gegen Gewalt und Rassismus im Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus):
3. Satz (Langsam) aus dem Streichquartett Nr. 4, op. 28
(Selini Quartett: Liubov Kalmykova/Violine, Nadia Kalmykova/Violine, Loredana Apetrei/Viola, Loukia Loulaki/Violoncello)
31. 03. 2018 francemusique, 09.00 Uhr, Sendung "Vinyle classique" (mit Anne Voisin klassische Langspielplatten entdecken, die in den Tiefen der Archive von Radio France versteckt sind):
5. Satz "Allegretto" aus dem Oktett, op. 67
(Das Wiener Oktett, LP Decca 1972)
25. 03. 2018 México/Zacatecas:
1. Symphonie, op. 62
(Orquesta filarmónica Ciudad de México, Jörg Birhance)
18. 03. 2018 Nürnberg/Rundfunk-Aktionsgemeinschaft demokratischer Initiativen und Organisationen (R.A.D.I.O.) e.V. – RADIO Z/Tinnitus, 22.00 Uhr: "Fülle des Wohllauts" – Musik aus dem Exil IV:
Egon Wellesz (Sommernacht für Kammerorchester und Gesang, o.op, Drei Skizzen für Klavier, op.6, Geistliches Lied, op. 23, Persisches Ballett, op. 30, 1. Sonate für Violine solo, op. 36, Klavierkonzert, op. 49, Divertimento für kleines Orchester, op. 107, 4. Streichquartett, op. 28, Courante und Tempo di Siciliana für Violine solo, o.op.;
(Sendung von den entsprechenden Compact Disks)
18. 03. 2018 Wien/Gesellschaft für Musiktheater:
Fünf Miniaturen für Violine und Klavier, op. 93
(Duo Artdeco Wien, Setareh Najfar-Nahvi/Violine, Theresia Schumacher/Klavier)
13. 03. 2018 Wien/ORF Ö1, 00.05 Uhr, Anklang:
3. Satz aus der Symphonie Nr. 4, op. 70
(RSO Wien/Gottfried Rabl, cpo 999808-2)
12. 03. 2018 Wien/Hofburg, Zeremoniensaal (Offizieller Gedenkakt des Staates Österreich zum 80. Jahrestag des 12. März 1938):
Sätze 2 und 3 aus "Suite für Flöte, Oboe, Klarinette, Horn und Fagott", op. 73
(Bläserquintett des RSO Wien; TV-Live-Übertragung in ORF 2)
12. 03. 2018 Wien/ORF Ö1, 10.05 Uhr, Anklang:
3. Satz aus der Symphonie Nr. 4, op. 70
(RSO Wien/Gottfried Rabl, cpo 999808-2)
12. 03. 2018 Wien/ORF Ö1, 00.05 Uhr, Lange Nacht der Erinnerung:
Nr. 4 ("Caliban") und Nr. 5 ("Ferdinand und Miranda – Epilog") aus "Prosperos Beschwörungen, Fünf symphonische Stücke nach Shakespeares 'Der Sturm'", op.53
(RSO Wien/Gerd Albrecht, Orfeo Musica Rediviva C 478981)
10. + 11. 03. 2018 México/México City:
1. Symphonie, op. 62
(Mexikanische Erstaufführung; Orquesta filarmónica Ciudad de México, Jörg Birhance)
10. 03. 2018 Wien/ORF Ö1, 06.05 Uhr, Guten Morgen Österreich:
Nr. 4 ("Wind auf der Heide") aus "Der Abend. Vier Impressionen für Klavier", op. 4
(Margarete Babinsky/Klavier, capriccio 67181)
24. 02. 2018 Wien, Konzerthaus/Festliche Tage Alter Musik 2018:
Persisches Ballett, op. 30
(Klangforum Wien, Johannes Kalitzke)
22. 02. 2018 Wien/Musikverlag Doblinger, Barocksaal:
"Fünf Miniaturen für Violine und Klavier", op. 93
(Duo Artdeco Wien, Setareh Najfar-Nahvi/Violine, Theresia Schumacher/Klavier; Konzert im Rahmen der Präsentation der CD Austrian Gramophone AG0008)
17. 02. 2018 Wien/ORF Ö1, 00.05 Uhr, Intrada:
1. Satz aus "Fünf Miniaturen für Violine und Klavier", op. 93
(Duo Artdeco Wien, Setareh Najfar-Nahvi/Violine, Theresia Schumacher/Klavier, CD Austrian Gramophone AG0008)
16. 02. 2018 Wien/ORF Ö1, 10.05 Uhr, Intrada:
1. Satz aus "Fünf Miniaturen für Violine und Klavier", op. 93
(Duo Artdeco Wien, Setareh Najfar-Nahvi/Violine, Theresia Schumacher/Klavier, CD Austrian Gramophone AG0008)
08. 02. 2018 Wien/ORF Ö1, 10.05 Uhr, Anklang:
Drei Capricci nach Bildern von Callot zu E.T.A. Hoffmanns "Princessin Brambilla", o.op.
(Amber Trio Jerusalem, ORF CD 193)
07. 02. 2018 Wien/ORF Ö1, 10.05 Uhr, Anklang:
Drei Capricci nach Bildern von Callot zu E.T.A. Hoffmanns "Princessin Brambilla", o.op.
(Amber Trio Jerusalem, ORF CD 193)
16. 01. 2018 Saarbrücken/SR Kulturradio/Die Musikwelt im SR 2-Vormittag (CD-Neuheiten), 11.20 Uhr:
Fünf Miniaturen für Violine und Klavier, op. 93
(Duo Artdeco Wien, Setareh Najfar-Nahvi/Violine, Theresia Schumacher/Klavier; Präsentation der CD Austrian Gramophone AG0008)
14. 01. 2018 New York, USA, Christ and St. Stephen's Church, 120 West 69th Street, NYC (Arion Chamber Music):
Sonate für Violoncello solo, op. 31
(Robert La Rue/Violoncello)
 
 

http://www.egonwellesz.at